Räuberschiessen

Von Samstag bis Montag findet neben dem Festzelt das bereits traditionelle Räuberschießen statt. In den Kategorien Schüler (Klassen 7-10), Jedermann und Kleinmannschaften werden die Sieger ermittelt. Geschossen wird mit der Armbrust auf eine ca. 15 Meter entfernte Scheibe.

Der Zeitplan ist wie folgt

Samstag
ab 16.00 Uhr Räuberschießen für Jedermann (Ende ca. 21.30 Uhr)

Sonntag
ab 16.00 Uhr Räuberschießen für Jedermann (Ende ca. 21.00 Uhr)

Montag
9.30 Uhr Schüler-Räuberschießen für die Klassen 7-10.
15.00 Uhr Räuberschießen für Kleinmannschaften

Die Siegerehrungen erfolgen am Montagabend gegen 20.30 Uhr im Festzelt. Der Sieger des Räuberschießens für Jedermann erhält beim kommenden Kinderfestumzug einen Ehrenplatz als Räuberkönig auf dem “Schwarz Vere”-Festwagen.